Historischer Vortrag beim Freundeskreis am JKG | Justus-Knecht-Gymnasium Bruchsal

Historischer Vortrag beim Freundeskreis am JKG

Dienstag, 2. April 2019


Teufel, Hexen, Juden – Der teuflische Gestank als Kennzeichen für Außenseiter über Jahrhunderte

Vortrag

Schon der Titel des Vortrages von Professor Winfried Frey beim Freundeskreis vom Justus-Knecht-Gymnasium machte betroffen und auch neugierig, ging es doch um „Teufel, Hexen, Juden“ und im Besonderen um, laut Untertitel, „Der teuflische Gestank als Kennzeichen für Außenseiter über Jahrhunderte“. Zur Einstimmung auf das Thema zeigte der Referent einige anschauliche Abbildungen der Hölle, unter anderem von Lucas Cranach dem Älteren und Peter Paul Rubens, die drastisch die Höllenqualen-und Ängste der Sünder zeigten, und er erläuterte die schreckliche Foltermethode, die angeblich in der Hölle angewendet wurde, nämlich nicht nur das Verbrennen, sondern das Schmauchen und Räuchern der Sünder, wobei ein besonders infernalischer Gestank entstand.

Weiterlesen 


Suche


Veranstaltungen


Monatsarchiv


Beitragskategorien