Schulgottesdienste | Justus-Knecht-Gymnasium Bruchsal

Schulgottesdienste


Mit Gottes Segen in die Ferien …

Ferienbeginn unter Pandemiebedingungen

Sommersegen

Auch wenn es in diesem Schuljahr keinen Abschlussgottesdienst geben konnte, wollte die Fachschaft Religion eine Möglichkeit bieten, sich einen Segen für die Ferien zusprechen zu lassen. Fußspuren im Schulhaus wiesen den Weg in den Schulhof, wo ein Segensbogen auf die Schüler*innen und Lehrer*innen wartete. Wer wollte, konnte ein Segenswort ziehen und sich dieses unter dem Bogen von den Religionslehrkräften zusprechen lassen.

Anschließend gab es noch Gelegenheit, mit Farbkreiden Hoffnungszeichen auf den Schulhof zu zeichnen. Untermalt wurde die Aktion durch Live-Musik des Bibelkreises – so dass – wie die Bilder auf dieser Seite zeigen – ein bunter, hoffnungsvoller und lebendiger Start in die Ferien erfolgen konnte.


Regenbogen
Praystation

Foto: Sw
Text: De (Juli 2020)


In dieser Nacht, mein Freund, hab´ ich vom Frieden geträumt

Ökumenischer Weihnachtsgottesdienst des JKG in der Paulskirche

Weihnachtsgottesdienst-2015

Wie in jedem Jahr traf sich die Schulgemeinschaft des Justus-Knecht-Gymnasiums in der Bruchsaler Paulskirche zum gemeinsamen Schulgottesdienst, welcher diesmal ganz im Zeichen des Friedens stand. Zahlreiche Schülerinnen und Schüler gestalteten den Gottesdienst mit, unter anderem die Theater-AG, die Bläser der Bigband und der Gemischte Chor, welcher gemeinsam mit einigen Schulklassen das Lied „Weiße Fahnen“ sang (Foto).

Foto: Db
Text: Kow (Dezember 2015)


Suche


Monatsarchiv


Beitragskategorien