AG: Fit in Rechtschreibung | Justus-Knecht-Gymnasium Bruchsal

AG: Fit in Rechtschreibung



Für die 5. Klassen bietet das JKG eine AG „Fit in Rechtschreibung“ an, in der Schüler/innen mit Rechtschreibschwierigkeiten zusätzlich zum Deutschunterricht üben können. Die AG findet einmal wöchentlich statt und beginnt im Schuljahr 2018/19 nach den Herbstferien. Die Gruppen werden von Fr. Bail und Fr. Winkenwerder betreut.

Da die Plätze in der AG beschränkt sind (intensives Üben funktioniert nur in der Kleingruppe!), werden die Schüler/innen nach folgenden Kriterien eingeladen:

  • Zu Beginn des Schuljahres wird im Rahmen des Deutschunterrichts ein Eingangsdiktat in allen fünften Klassen geschrieben. Schüler/innen, die auffallend viele Fehler gemacht haben, werden zur AG eingeladen.
  • Wenn die Lese-/Rechtschreibschwierigkeiten bereits in der Grundschule festgestellt wurden oder die Deutsch- bzw. Klassenlehrer/innen auf eine LRS-Problematik aufmerksam werden, können die betroffenen Schüler/innen unabhängig vom Diktatergebnis in die AG eingeladen werden.

In der AG üben wir nach dem FRESCH-Konzept, das den Schülerinnen und Schülern Rechtschreibstrategien vermittelt, mit deren Hilfe sie viele Wörter richtig schreiben können.

Weitere Auskünfte zur AG und zum Thema LRS (Klassen 5 und 6) erteilt Ihnen
Fr. Bail (Kontakt: bai@jkg-bruchsal.de)

Text: S. Bail (September 2017 / 2018)


Suche


Veranstaltungen


Monatsarchiv


Beitragskategorien