Justus-Knecht-Gymnasium Bruchsal

Aktuelles


Info-Abend und Tag der offenen Tür

Liebe Eltern der Viertklässler!

logo

Der Informationsabend für Sie und künftige Schülerinnen und Schüler findet am Mittwoch, den 7. März 2018 um 19.00 Uhr in der Aula im Hauptgebäude statt. Neben Informationen zur Schule für Eltern können künftige Schülerinnen und Schüler Fach- und Klassenräume, Sammlungsräume und anderes mehr begutachten. Sie werden von Schülerinnen und Schülern der Oberstufe begleitet.

Der Unterricht im Justus-Knecht-Gymnasium wird an zwei Standorten in drei Gebäuden erteilt. Am Standort Moltkestraße 33 befindet sich das Hauptgebäude mit den Klassenzimmern für die Klassen 8, 9 und 10 und die Kursstufe, mit allen Fachräumen und dem Verwaltungsbereich. Im „Neubau“ „über den Hof“ haben die Klassen 6 und 7 ihr Domizil.

Weiterlesen  

Sonntag, 28. Januar 2018


JKG-Bigband bei „Yes Jazz!“ vertreten

Herzliche Einladung: Bruchsaler Schulbands swingen im Bürgerzentrum

Yes Jazz 2018

Am Freitag, den 23. Februar 2018 um 19:00 Uhr ist es wieder soweit: Alle Bruchsaler Schulbands swingen im Bürgerzentrum! Der Eintritt ist frei!

Folgende Schulen und Bands sind vertreten: Albert-Schweizer-Realschule, Gymnasium St. Paulusheim, Handelslehranstalt Bruchsal, Heisenberg-Gymnasium, Justus-Kecht-Gymnasium, JazzOrchester Bruchsal, Joß-Fritz-Realschule, MuKs-Bigband

Weitere Infos:

Flyer Yes Jazz 2018 (PDF)

Berichte Yes Jazz 2014 – 2017

Dienstag, 20. Februar 2018


Futsalturnier der 5. Klassen

Klasse 5u dominiert das Futsalturnier der 5. Klassen

Futsal-2018-1

Am 10.01.2018 fand von ca. 8 Uhr bis ca. 13:30 Uhr das Futsalturnier der 5. Klassen in der TSG-Halle in Bruchsal statt. Organisiert wurde dieses Turnier von Achtklässlern der Projektgruppe „Organisation von Schulturnieren“. Es gab insgesamt 6 Klassen, die jeweils immer gegeneinander spielten. 36 Spiele wurden somit insgesamt gespielt mit jeweils 8 Minuten Spielzeit und einer Pause von ca. einer halben Minute bis zu einer ganzen Minute. Für die Jungen- und Mädchenmannschaften gab es jeweils ein eigenes Turnier.

Weiterlesen  

Dienstag, 20. Februar 2018


Survived! Faschingsparty 2018

Faschingsparty der Klassenpaten für die Klassen 5

Fastnachtsparty-2018-1

Wie jedes Jahr veranstalteten wir, die Klassenpaten, am schmutzigen Donnerstag eine Faschingsparty für die 5. Klassen. Um 15 Uhr ging die Party los. Im festlich dekorierten „Esszimmer“ konnte man seine mitgebrachten Leckereien ablegen, das vielfältige Buffet konnte sich sehen lassen. Hier hat jeder etwas für seinen Geschmack gefunden, von Süßem bis zu Herzhaftem.

Durchgehend Stimmung machende Musik lief im Partyraum, mit einigen Lichteffekten und lauter Musikanlage konnte man dem Tanzvergnügen freien Lauf lassen. Im Spielzimmer wurde das Eis mit einer Reise nach Jerusalem gebrochen, danach folgten weitere lustige Faschingsspiele. Auch dieses Jahr gab es wieder einen Kostümwettbewerb, bei dem unter anderem ein Schlumpf und ein Jedi-Ritter überzeugen konnten. Gegen Ende ließ sich noch eine Klassenpatin freiwillig zu einer Mumie mit Toilettenpapier einrollen, da ihr eigenes Kostüm zu langweilig war.

Weiterlesen 

Montag, 19. Februar 2018


Bienvenido en Chile

Thomas Scheible berichtet von seinen Erfahrungen aus dem Auslandsschuldienst in Chile

Santiago

Mit diesen Worten begrüßte der Lehrer für Biologie und Geografie am JKG, Thomas Scheible, zahlreiche Zuhörer zu seinem Vortrag beim Freundeskreis über „das längste Land der Welt“ und auch der Vorsitzende Harald Eßwein freute sich, dass der erste Programmpunkt im neuen Jahr sich gleich als große Attraktion erwies. Die Zuhörer wurden nicht enttäuscht, denn Thomas Scheible berichtete sehr anschaulich und mit vielen Fotos von seinem sechsjährigen Auslandsschuldienst von 2009 bis 2015 an der Thomas-Morus-Schule in Santiago de Chile, den er mit seiner Familie auch dazu nutzte, dieses facettenreiche Land in zahlreichen Reisen zu erkunden.

Weiterlesen 

Samstag, 17. Februar 2018


Die JKG-Schulchronik ist da!

Das Justus-Knecht-Gymnasium – 125 Jahre Schulgeschichte in Bruchsal

Schulchronik

Ein ereignisreiches Jubiläumsjahr 2017 liegt hinter uns – und fast noch rechtzeitig ist nun auch die Schulchronik fertiggestellt! Das Buch umfasst 432 Seiten mit 1200 großteils farbigen Abbildungen und kostet € 22,80.

Bezugsmöglichkeiten:

    a) Abholung am JKG-Sekretariat zu den Öffnungszeiten: Mo. – Do. 8-15 Uhr, Fr. 8-13 Uhr (nicht während der Ferien)

    b) Das PDF-Dokument ausdrucken, ausfüllen und an die dort angegebene Adresse senden oder im Sekretariat abgeben: Bestellformular (PDF)

    c) Bestellung per Mail an chronik@jkg-bruchsal.de – in diesem Fall bitte die Adresse angeben und dazu, ob man selbst abholen möchte oder eine Zusendung wünscht (Versandkostenzuschuss € 3,00).

Text: Kow

Samstag, 17. Februar 2018


Freundeskreis stiftet zum 125-jährigen JKG-Jubiläum Tablets

„Das Tablet soll dem Unterricht dienen…“

Tablets Freundeskreis

Bundestagswahl. Börsenkurse. Naturkatastrophen. Die Fächer Gemeinschaftskunde, Wirtschaft und Geographie sind dem Aktualitätsprinzip verpflichtet. Doch kann man aktuellen Unterricht mit Büchern machen, die bereits mehrere Jahre alt sind? Nein! Und deshalb hat sich eine Riege junger Kolleginnen und Kollegen unter Federführung von Bettina Bastian, Mathias Fuchs und Dominik Petko Gedanken gemacht, wie der Unterricht moderner und aktueller werden kann. Während andere Fächer wie selbstverständlich z. B. Versuchsräume, Computerräume oder Kunsträume besitzen, fehlen den gesellschaftlichen Fächern solche Möglichkeiten. Die Idee Tablets einzuführen, um sowohl mobilen, flexiblen, aktuellen als auch schülerorientieren Unterricht zu ermöglichen, bot die Lösung. Das wichtigeste Credo der Arbeitsgruppe war dabei: „Das Tablet soll dem Unterricht dienen und nicht der Unterricht dem Tablet!“

Weiterlesen 

Mittwoch, 7. Februar 2018


Vortrag von Professor Klaus Berger

Emeretierter Professor aus Heidelberg kam im Rahmen der Ausstellung des Turiner Grabtuchs nach Bruchsal

KlausBerger

„Ist es so passiert?“, war die Frage nach der historischen Glaubwürdigkeit der Osterberichte an Professor Klaus Berger. Und auf beeindruckende Art und Weise sprach er vor 130 Personen im übervollen Vinzentiussaal in Bruchsal.

„Es ist erforderlich, unser Verständnis von Wirklichkeit zu erweitern, um den Bereich des Unsichtbaren jenseits der Kausalität von Raum und Zeit neu zu entdecken.“ Im rein naturwissenschaftlich kausalen Zusammenhang werden wir weder Auferstehung noch Wunder noch Engel finden können. Hier trifft er sich mit dem von ihm geschätzten emeritierten Papst Benedikt XVI.

Weiterlesen 

Donnerstag, 1. Februar 2018


Jana Lechner nimmt an BiologieOlympiade teil

Das JKG gratuliert zur erfolgreichen Teilnahme an der 2. Runde

BioOlympiade

Die Internationale BiologieOlympiade (IBO) wurde 1989 von sechs Nationen gegründet und im Jahre 1990 zum ersten Mal ausgetragen. Sie ist ein jährlich wiederkehrender Schülerwettbewerb, der der Förderung biologisch interessierter und talentierter Schülerinnen und Schüler insbesondere der Sekundarstufe II dient.

Die Ziele des Wettbewerbes sind, aktives Interesse an biologischen Arbeiten und kreatives Denken beim Lösen biologischer und ökologischer Fragestellungen zu fördern, Kontakte zwischen biologisch besonders interessierten Schülerinnen und Schüern herzustellen und freundschaftliche Beziehungen zwischen jungen Menschen verschiedener Länder zu entwickeln, um dadurch zur internationalen Zusammenarbeit und zum Verständnis verschiedener Nationen beizutragen.

Weiterlesen 

Dienstag, 30. Januar 2018


KlassenKultKonzert ist Kult!

Schulklassen und Arbeitsgemeinschaften musizieren in der voll besetzten Aula

kkk2018

Klassenkultkonzert ist Kult – dies bewies erneut die 6. Auflage dieser musikalischen Präsentation am JKG. In einer bunten Mischung zeigten viele Altersstufen von den 5. Klassen bis zur Oberstufe ihr Können. Der erste Programmpunkt „Ein tolles Instrument“ der Projektgruppe Klasse 6s mit ihrem Musiklehrer Daniel Keiner erwies sich als tolles Warm-up mit Aktivierung des gesamten Publikums, das begeistert klatschte, klopfte und stampfte und somit den eigenen Körper als „tolles Instrument“ entdeckte.

Weiterlesen 

Sonntag, 28. Januar 2018


Suche


Monatsarchiv


Beitragskategorien